Super Sonntag, 10.05.2009

Auf Reisen mit Musik

Proben zum großen Festkonzert

Highlights aus Oper, Operette und Musical

Bardenberg. Schon seit weit über 60 Jahren erfreut der MGV Orphea nicht nur die Bardenberger mit ihrem erstklassigen Gesang.
Ab und an zieht es die Männer dann auch ins Freie auf die Burg Wilhelmstein. Und so auch wieder am Sonntag, 14.Juni, um 17 Uhr. Dann steigt ein Konzert der Extraklasse, zu dem so hervorragende Künstler wie der Bariton Mario Taghadossi (sang unter anderem an der Wiener Staatsoper an der Seite von Luciano Pavarotti), der Koloratursopranistion Jolanta Kosira (engagiert am Theater Aachen) und der Pianistin Katja Schönafinger (hat Diplome der Musikhochschulen Aachen und Florenz) engagiert wurden. Zusammen mit Orphea entführen sie die Zuhörer auf eine Kreuzfahrt über das sonnenverwöhnte Mittelmeer. In jedem Hafen, bei jedem Landgang gibt es was zu erleben. Der MGV Orphea unter der Leitung von Willi König stellt die Länder und Orte musikalisch vor. Sowohl an Land als auch bei den allabendlichen Galas an Bord treffen die Passagiere auf international bekannte Künstler, die absolute Highlights aus Oper, Operette und Musical präsentieren. Irgendwann muss jedoch auch die schönste Reise zu Ende gehen. Aber bevor es wieder an Land geht, laden Sänger und Musiker alle Besucher zur gemeinsamen After-Show-Party ein. Für alle, die dieses Highlight miterleben möchten: Karten gibt es an der Abendkasse oder im Vorverkauf in der Gaststätte Kolberg an der Dorfstraße, im Modehaus "Flottes für Mollige" an der Kaiserstraße, bei der Sparkasse Aachen unter "www.logo-konto.de" oder unter 0180 / 1801234, beim Orphea-Geschäftsführer Hans Grefen unter "hans-grefen@arcor.de" oder 02406 / 929175 und bei allen Chormitgliedern.